Sternklare Zahnschmerzen - Die CD

ZITAT DES MONATS

In unserer Gesellschaft stehen Anständigen und Spitzbuben die gleichen Wege offen – allerdings mit einem Unterschied: Die Spitzbuben bedienen sich zusätzlich gewisser Wege, die der Anständige scheut. So kommt es zu einer ständigen Anreicherung der höheren Gesellschaft mit Schurken.

Hermann Oberth (1894-1989)



Tempora mutantur, nos et mutamur in illis

Mär

04.

Vor Jahren habe ich mir einmal in einem Spezialhandel eine Sanduhr bestellt, die 15 Minuten anzeigen soll. Gestern nun wollte ich es einmal genau wissen: Wie lange braucht der Sand, um vom vollen Glas oben ins leere Glas unten zu rieseln? Und ich stellte erstaunt fest: Mal braucht der Sand 15:15 Minuten, mal 16:10 Minuten. Ich habe es 3x auf die Sekunde getestet: je nachdem wie ich die Sanduhr drehe, geht sie langsamer oder schneller.

Ist ja interessant - dachte ich mir. Vielleicht läuft mein Leben ja auch anders, wenn ich mich auf den Kopf stelle?! Und tatsächlich: die Zeit wird langsamer, wenn man Kopf steht!



zurück zur Übersicht