Sternklare Zahnschmerzen - Die CD

ZITAT DES MONATS

Zum Glück wird es nach den stillen Tagen dann auch wieder ein wenig ruhiger.

Karl Valentin (1882-1948)



Anteilnahme im Diesseits und Jenseits

Mai

07.

Neulich war ich bei der Trauerfeier einer älteren Dame. Nur wenige waren zugegen. Nachgefragt hieß es, dass die Gefährten von einst sich ja schon überwiegend im Jenseits befänden. Wenige Tage danach war ich bei einer Trauerfeier eines in mittleren Jahren Verstorbenen. Hier war die Anteilnahme riesig. Jetzt frage ich mich: Gibt es vielleicht zwei Anteil nehmende Gemeinden - eine im Diesseits und eine im Jenseits?!?

Mal angenommen, es gibt ein wie auch immer gewandeltes jenseitiges Leben nach dem Tod, dann wäre es nach unseren diesseitigen Maßstäben doch nur normal, wenn auch im Jenseits die verstorbenen Lebensgefährten von einst ihre Anteilnahme in irgendeiner Form ausdrückten. Dabei dürften die jenseitig Lebenden - Ausnahmen bestätigen die Regel - vermutlich nicht traurig gestimmt sein, einen Diesseitigen nun endlich als einen der Ihrigen begrüßen zu können! Und manch einsamer Jenseitiger mag sich freuen, nun endlich Besuch von einem noch kürzlich Diesseitigen zu bekommen.

Um auf ein für viele an sich trauriges Thema einmal mit einer schrägen Perspektive zu blicken: Vielleicht gibt es für jeden verstorbenen Menschen eine gar nicht mal so kleine Schar, die sich im Himmel schon mit Sektgläsern in der Hand auf dessen Ankunft freut!



zurück zur Übersicht