Sternklare Zahnschmerzen - Die CD

ZITAT DES MONATS

Zum Glück wird es nach den stillen Tagen dann auch wieder ein wenig ruhiger.

Karl Valentin (1882-1948)



Stresstest für den Sonntag

Okt

27.

Der Sonntag. Seit Jahrhunderten ist dies im christlichen Abendland der "Tag des Herrn". Aus einer Schöpfungstheologie heraus wurde der Gedanke entwickelt, dass dieser Tag der Woche möglichst allen zum Ausruhen und Kräftesammeln dienen möge. Daher wurde in der christlich geprägten Tradition des Abendlandes dieser Tag besonders geschützt. Und er unterschied sich von allen anderen Tagen der Woche dadurch, dass man auf das den Lebenserwerb sichernde Treiben so gut als möglich verzichtete. Und zwar damit man das Wort des Herren hören und bedenken kann!

Anno domini 2014 gehen sonntäglich konfessionsübergreifend nur noch etwa 4% der Bundesbürger zur Kirche, um das Wort des Herrn zu hören. Dafür wurde aber am gestrigen Sonntag nach über einjähriger, enorm aufwändiger Arbeit der sogenannte "Stresstest" der EZB, der Europäischen Zentralbank, vorgestellt und veröffentlicht. Nicht die Tatsache, dass 25 europäische Banken durchfallen verwundert mich, sondern der Zeitpunkt: Warum ausgerechnet am Tag des Herren? Warum nicht Montag? Oder Mittwoch?

Auch der Sonntag als Tag zum Ausruhen und Kräftesammeln wird damit einem interessanten Stresstest unterzogen. Wird schleichend "Der Tag des Herren" zu einem "Tag der Herren"?



zurück zur Übersicht